Home | Ortsnetzeinwahl | gratis SMS | DSL | Shopping

 

Internetverbindung einrichten


Internetverbindung einrichten - Anleitung für MAC / OS 8.5

1. Dazu öffnen Sie im Ordner “Internet” den “Internetassistenten”.
2. Die Frage "Wollen Sie Ihren Computer für den Zugang zum Internet konfigurieren" beantworten Sie mit ja.
3. Im nächsten Dialogfeld "Internet Access" beantworten Sie die Frage "Besitzen Sie bereits einen Zugang zum Internet" ebenfalls mit ja.
4. Im folgenden Fenster "Internet Assistent" können Sie den Namen der Internetverbindung selbst bestimmen, hilfreich ist der jeweils genutzte Tarifname z.B. “Fairplus” zu hinterlegen. Als Art der Verbinung klicken Sie das Auswahlfeld "Modem" an.
5. Wählen Sie nun im nächsten Fenster das Modem und den Modemanschluß aus, im Regelfall können Sie die Vorschläge übernehmen.
6. Im dem folgenden Fenster geben Sie bitte die Einwahlnummer, den Benutzernamen und das Kennwort des gewünschten Tarifes (siehe jeweilige Tarifseite) ein.
7. Die Frage "PPP-Verbindungsskript" im nächsten Fenster belassen Sie in der Voreinstellung auf "Nein".
8. Im nächsten Dialigfeld "IP-Adresse" wählen Sie "Nein" aus.
9. Die folgenden Fenster können mit dem Rechtspfeil übersprungen werden: "Domain-Name-Server", "E-Mail Adresse und Kennwort", "E-Mail-Account und E-Mail Host" und "Newsgroup-Host".
10. Im nächsten Fenster "Proxies" klicken Sie auf "Nein".
11. Fenster "Zusammenfassung" - die Verbindung ist erstellt.


Internetverbindung einrichten unter Windows XPWindows Vista



 

 

 

https://www.sbq.de/ © 2002-2018  Impressum / Datenschutz  AGB  Verbindung einrichten